Der Förderverein der Solztalschule ist ein gemeinnütziger Verein der gegründet wurde, um die Solztalschule finanziell zu unterstützen. Hinzu kam dann später auch die Aufgabe, eine Betreuung für die Schulkinder am Nachmittag anzubieten. Seit 2007 ist diese Betreuung täglich bis 17.00Uhr geöffnet. Der Förderverein ist der Arbeitgeber der Betreuungskräfte und der Vertragspartner der Eltern, die ihre Kinder betreuen lassen wollen.

Eine weitere Aufgabe des Fördervereins ist die Verwaltung der finanziellen Mittel, die der Schule vom Land zur Verfügung gestellt werden, um das Nachmittagsangebot an unserer Schule zu unterstützen (AG-Angebote, Material, Betreuung).

Auch das Sammeln von Spenden für Großprojekte wie Fußballfeld, Fallschutzmatten und Klettergerüste ist eine wichtige Aufgabe des Fördervereins, da bereits seit Jahren hierfür keine Mittel vom Land mehr bereitgestellt werden.

Auch kleinere Projekte wie die Autorenlesung, Sport mit Crazy Wolfi, das Weihnachtstheater, der Zauberer an Rosenmontag, Buchneuanschaffungen, die Experimentierkästen und das Eis bei den Bundesjugendspielen werden vom Förderverein gesponsert.

Neben großen Veranstaltungen wie dem Sport- und Spielefest und dem Osterbasar nutzt der Förderverein auch das Einschulungscafe und den Kuchenverkauf bei der Leseprojektwoche um Geld für Projekte zu sammeln, die unseren Kindern zu Gute kommen.

Wir freuen uns daher über jedes Mitglied, das mit seinem jährlichen Mitgliedsbeitrag seinen Teil dazu beiträgt, dass unsere Schule abwechslungsreicher, schöner und bunter wird und unseren Kindern einen optimalen Lern- und Erfahrungsraum bietet.

Der Vorstand des Fördervereins